Gratinierter Kabeljau danach Schokowaffeln

  Sommerlich leicht! Gratinierter Kabeljau mit Pfifferlinge und Mangochutney  Für das Chutney 2 El Zucker in etwas Butter karamellisieren, mit 25 ml Essig ablöschen. Mango schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Mango zu dem karamellisierten Essig geben, mit Salz, Cayenne Pfeffer, Ingwer, Lorbeerblatt, geriebenen Nelken, etwas Zimt und Paprika abschmecken und ca. 10 Minuten…

Grillen an der Isar

Nach einer längeren Pause gibt es wieder ein Lebenszeichen von uns. Geli ist mit der Erfahrung alleine durch Portugal einiges reicher und hat jede Menge Fotos  und Eindrücke mitgebracht die Ihr Euch auf Instagram (abitze) anschauen könnt. Um Geli’s Urlaub gebührend abzuschliessen haben wir den Picknick-Korb gepackt, einen Einweggrill geschnappt und uns auf dem Weg…

Getrüffelte Belugalinsen, Gebackene Putenleber, Tomatenrisotto

Endlich ist der Sommer auch nach München gekommen und bei der Hitze schmeckt ein leichtes Essen immer besser. Zudem ist es das ideale Menü um zu Zweit Spaß in der Küche zu haben. Also nachkochen: Getrüffelte Belugalinsen Eine Tasse Belugalinsen (für 2 Personen) kalt abspülen und gut abtropfen lassen. Eine Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden. Öl erhitzen, Schalotte…

Vegetarische Hauptspeise, glutenfreier Nachtisch

Zu dem warmen Wetter haben wir uns was leichtes ausgesucht, allerdings etwas aufwendiger zuzubereiten:   Augerginen Cordon Bleu auf Roter Beete und Cremespinat.   Die Auberginen waschen und der Länge nach in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Diese gut salzen und 10 Minuten stehen lassen. Danach das ausgetretene Wasser mit einer Serviette abtupfen die…

Hühnerräder in Pfifferlingsauce. Nektarinentarts

Über das Pfingstwochenende fahren viele weg um anderswo die Sonne zu geniessen. Dieses Jahr war das in Bayern nicht unbedingt notwendig. Bei 35 Grad und Sonnenschein konnte man auch Balkonien in vollen Zügen geniessen. Die Reifen lassen wir dafür in der Pfanne rollen…     Aperitif:   Prosecco mit Yoghurt Gummifrüchte (weil es so lustig…

Frühlings Ravioli

Wir wollen wieder einmal Nudeln selber machen, nein nicht Nudeln sondern Ravioli, wir versuchen es erneut, solange bis sie perfekt werden. Und diesmal war es so weit: Den Nudelteig bereite ich schon den Abend zuvor zu. 300g Dinkelmehl, 1 Vollei, 4 Eigelb, 1El Olivenöl und etwas Salz in der Küchenmaschine für ca. 4 Minuten kneten…

Lammfilet im Hühnerkorb

Drei Wochen Kochpause, jetzt wird es wieder Zeit das wir uns was Neues einfallen lassen das Ihr wieder nachmachen könnt.   „Hugo“ inspiriert!     Heute gibt es:     Lammfilet im Hühnerkorb   Lammfilet in Olivenöl, frischer Minze, Rosmarin, Knoblauch und Pfeffer über Nacht marinieren.   Für die Hühnerfarce zwei filetierte und enthäutete Hühnerbrüstchen…

Schnelle Küche!

Alle paar Wochen ist es wieder an der Zeit um IKEA einen Besuch abzustatten. Nicht nur weil man schon wieder eine clevere Lösung sucht um die in den vergangenen Monaten an Anzahl angewachsenen Schuhe under dem Bett zu verstauen, sondern auch um den Kerzenvorrat wieder aufzustocken. Bei der Gelegenheit, und nur weil grosse Pakete nicht…

Advent! Advent! Ein Lichtlein brennt!

 Da wir diesmal Kekse backen wollen gibt es kein aufwendiges Essen sondern nur was zu Naschen für zwischendurch: Wir backen ein Fladenbrot, ausnahmsweise mal aus einer Fertigbackmischung. Vor dem backen bestreuen wir es mit grobem Salz, Pfeffer und Anissaat. Dazu gibt es einen Erbsen-Pfefferminz Dip. Dafür tiefgefrorene Erbsen bissfest in Salzwasser kochen, abseihen und mit…