Butterzarte Spareribs sous vide

Am Donnerstag ist Geli endlich nach ihrem 4,5 Monatigen Besuch aus Neuseeland zurückgekehrt (spannende Reisebeiträge und inspirierende Fotos kannst du auf ihrem Mausewanderer Lifestyle Blog und ihrer Webseite finden!). Für den Tag ihrer Anreise habe ich im Büro Homeoffice angemeldet um ihn mit ihr zu verbringen. Da in München die einmal wöchentlichen Bauernmärkte meist nur…

Weihnachten 2016

Zum Ende von 2016 bringen wir noch ein paar kleine Rezeptvorschläge für ein Weihnachts- oder Festmenü. Unsere ersten Lekkerbissen Gäste am Weihnachtsabend habe sich Steak gewünscht, daher habe wir unser Rezept von 2013 gekocht, mit einigen weiteren Vorschlägen! Als Appetithäppchen gab es Hühnchensateés und Rinderfilet mit Trüffelgellee. Die Vorspeise: Südseesalat mit Ziegenkäsetarts. Hauptspeise: Irisches Weiderinderfillet…

Weihnachten 25.12.2015

Weihnachten 2015 ist mit großen Schritten herangetrabt. Ich bin mir gar nicht sicher ob wir schon dafür bereit waren. Nun da der Kalender den 24. und 25. Dezember angezeigt hat mussten wir uns schnell wieder ein paar Rezepte ausdenken. Und hier nun für Euch unsere Inspirationen:(Beitrag zum 24.12.15 hier) Mozzarellatürmchen Büffelmozzarella in 1cm dicke Scheiben…

Weihnachten 24.12.2015.

Weihnachten 2015 ist mit großen Schritten herangetrabt. Ich bin mir gar nicht sicher ob wir schon dafür bereit waren. Nun da der Kalender den 24. und 25. Dezember angezeigt hat mussten wir uns schnell wieder ein paar Rezepte ausdenken. Und hier nun für Euch unsere Inspirationen: Zigarren Eine Schalotte und Knoblauch in etwas Butter anschwitzen,…

Weihnachts Special 2014 – Zwei Menüs

Heilig Abend 24.Dezember 2014 Als Snack für Zwischen drin haben wir  zwei verschiedene Ziegenfrischkäse Bällchen gemacht. Speck oder Serano Schinken Scheiben kurz in der Pfanne knusprig braten und nach dem auskühlen in ganz kleine Stückchen hacken. Fein gehackte Pistazien mit dem Speck vermischen. Für die zweite Kruste Wahlnüsse und getrocknete Feigen auch in kleine Stückchen…

Advent! Advent! 2015

Es ist wieder an der Zeit für Weihnachtsplätzchen und wir haben wieder neue Rezepte ausprobiert die wir zum nach backen auch empfehlen können. Wie letztes Jahr haben wir, um bei all der Süsse auch mal den pikanten Appetit zu stillen, ein paar Dips gemacht die wir zwischendurch mit Pitabrot naschen: ein leichter Eieraufstrich (mit Quark…

Das Weihnachts-Special – 2 Menüs

Die Grundlagen haben wir uns schon vorgelegt. Dann kam es nur noch darauf an was der Viktualienmarkt an Gemüse so her gab.   Für Heilig Abend planten wir nach dem Einkauf ein Lachscarpaccio mit Röstkartoffel-Apfel Vinaigrette, danach Rinderfillet mit Haselnuss-Honig Kruste, Maronenkniknöpfli und jungem Gemüse. Den Abschluss krönt ein hausgemachtes Zimtparfait mit Orangenspalten.   Zum…

Advent! Advent! Ein Lichtlein brennt!

 Da wir diesmal Kekse backen wollen gibt es kein aufwendiges Essen sondern nur was zu Naschen für zwischendurch: Wir backen ein Fladenbrot, ausnahmsweise mal aus einer Fertigbackmischung. Vor dem backen bestreuen wir es mit grobem Salz, Pfeffer und Anissaat. Dazu gibt es einen Erbsen-Pfefferminz Dip. Dafür tiefgefrorene Erbsen bissfest in Salzwasser kochen, abseihen und mit…

Zu empfehlen für das Weihnachtsmenü

Für unser Sonntagsessen musste ich schon am Vortag den Nudelteig vorbereiten. Ich finde der Teig kann so ausreichend ruhen und ist am nächsten Tag geschmeidiger. Ich habe kürzlich eine Weizenfreie Diät gemacht und dabei festgestellt das Dinkelmehl nicht nur verträglicher ist sondern auch besser schmeckt. Also, für meinen Nudelteig nehme ich 200g Dinkelmehl, 2 Eier…