Weihnachten 2019 Teil 2

Terrine Für eine Kastenform  11 x 25 cm (Text und original Rezept von s-küche – vielen Dank!!) Je 5 große Rote und Gelbe Bete 45-60  Minuten mit Schale dämpfen. Sie sollen richtig schön durch sein. Dann vollständig abkühlen lassen. 500 g Ziegenfrischkäse würzen und cremig rühren. Er sollte schön streichfähig sein. Eventuell etwas Milch, Sahne…

Weihnachten 2019 Teil 1

Lila Blumenkohlsuppe mit Salbei und gerösteten Haselnüssen Haselnüsse rösten: Den Backofen auf  200º vorheizen. Eine ½ Tasse Haselnüsse auf ein Backblech legen und 15 bis 20 Minuten backen, bis die Schalen abblättert und sie hellbraun gebacken sind. Achte darauf nicht zu lange zu backen oder die Nüsse zu verbrennen, da sich der Geschmack der Nüsse…

Ente à la Orange und Birnen Galette

In der letzten Zeit finden wir im Supermarkt immer öfters lila Kartoffel. Wir haben sie bereits in unterschiedlichen Variationen zur Geltung kommen lassen: Kartoffelchips, Kartoffelecken, Bratkartoffel! Klappt auch Kartoffelpüree? Daher heute ein Rezept das wirklich jeder schnell hinbekommt und damit imponieren kann: Ente à la Orange mit lila Kartoffelpüree Lila Kartoffel schälen und vierteln. In…

Weihnachts Special 2014 – Zwei Menüs

Heilig Abend 24.Dezember 2014 Als Snack für Zwischen drin haben wir  zwei verschiedene Ziegenfrischkäse Bällchen gemacht. Speck oder Serano Schinken Scheiben kurz in der Pfanne knusprig braten und nach dem auskühlen in ganz kleine Stückchen hacken. Fein gehackte Pistazien mit dem Speck vermischen. Für die zweite Kruste Wahlnüsse und getrocknete Feigen auch in kleine Stückchen…

Entenbrüstchen mit Cranberry-Pfeffer-Sauce auf Erbsenpüree

Nicht alles gelingt immer so wie man es sich vornimmt. So war es diesmal bei uns und wir mussten öfters mal kreativ umdisponieren. Für die Sauce habe ich einen Jus aufgestellt und wollte diesen schön einkochen lassen. Vor lauter quatschen haben Geli und ich den Topf auf dem Herd vergessen. Mit dem Resultat, dass die…

Frittierte Ravioli und Entenbuletten

Nicht immer klappt alles was man plant. So auch heute! Eigentlich wollten wir als Hauptspeise Ravioli mit Entenfarce machen. Während der Vorbereitung mussten wir feststellen das der Nudelteig nicht so gelungen war wie gewöhnlich. Daher sei gemerkt, wenn Ihr nach kochen wollt und die Ravioli auf gewöhnliche Weise zubereiten möchtet, unbedingt den Teig am Abend…